Strände

Auf karibischer Seite und am Pazifik befinden sich zweifellos zahlreiche Traumstrände und Urlaubsziele.

Playa Manzallino ist einer der schönsten und romantischen Strände im Land, der außerdem innerhalb der Region das schönste Riff zum Schnorcheln hat.

Einer der besten Badestrände in der Umgebung von Puetro Jimenez heißt Bahia Drake, wo man sogar regelmäßig Delfine beobachten kann.

Besonders lange Sandstrände findet man im Manuel Antonio Nationalpark, wo die Strände sehr schön sind. Da der Nationalpark auch bei den Ticos ein beliebtes Ausflugsziel ist, können diese Strände jedoch auch sehr belebt sein.

Playa Naranjo ist wegen der großen Wellen ein berühmter Surfspot. Der allerschönste Sandstrand des Landes, Playa Real, lädt aufgrund seines hellen Sandes und seiner Lage in einer gut geschützten Bucht, zum entspannten Baden ein.